Raspberry Pi: Raspbee Zigbee Gateway

Zigbee Gateway auf einem Raspberry Pi 3B einrichten:

Vorbereitungen auf dem Pi:

nano /boot/cmdline.txt

„console=ttyAMA0,115200“ und falls vorhanden „kgdboc=ttyAMA0,115200“ entfernen

Raspi-config:

The serial login shell is disabled
The serial interface is enabled

Benötigte Pakete installieren:

sudo apt-get -y update && sudo apt-get -y upgrade
sudo apt-get -y install libqt4-core libcap2-bin
sudo rpi-update

wget http://www.dresden-elektronik.de/rpi/gcfflasher/gcfflasher-latest.deb
wget http://www.dresden-elektronik.de/rpi/deconz/deconz-latest.deb

sudo dpkg -i deconz-latest.deb
sudo dpkg -i gcfflasher-latest.deb

Benötigte Abhängigkeiten installieren:

sudo apt install –f

Firmware flashen mit GCFFlasher:

Aktuelle Firmware herunterladen: Raspbee Zigbee Firmware Download

Firmware flashen:

sudo GCFFlasher -f deCONZ_Rpi_0x260b0500.bin.GCF

deCONZ Konfiguration mit oder ohne GUI:

Grafische Oberfläche installieren:

apt-get install lightdm

Autologin über die raspi-config einstellen:
B4 Desktop Autologin

deCONZ in Autostart:

mkdir /home/pi/.config/autostart

Neue Datei mit folgendem Inhalt erstellen:

sudo nano /home/pi/.config/autostart/deCONZ.desktop

[Desktop Entry] Type=Application Exec=deCONZ-autostart.sh

Abschließend:

touch .Xsession
touch .xsession
sudo systemctl enable deconz
sudo systemctl disable deconz-gui
sudo systemctl stop deconz-gui

Jetzt startet deCONZ automatisch nach einem Reboot.
Weitere Konfigurationen und Hinzufügen von Sensoren/Schalter/Lichter:

http://IPdesPI/pwa/login.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.